Donnerstag | 19:30 | Stimmungswettbewerb

Unter dem Motto "Jede Stimme zählt" eröffnen wir unser Bezirksmusikfest am Donnerstagabend und freuen uns auf viele Fans, Schlachtenbummler und natürlich auf eine Bombenstimmung - des mög(g)a ma!

Teilnehmer:

Musikverein Scheffau
http://www.musikverein-scheffau.de

Musikkapelle Röthenbach
http://www.mk-roethenbach.de

Musikkapelle Wohmbrechts
http://www.mk-wohmbrechts.de

 

Ablauf des Wettbewerbs

Die Auslosung der Startreihenfolge erfolgt erst direkt vor dem Bewerb
beim großen Festauftakt. Alle 3 Vereine haben nun 40 Minuten Zeit zur
Verfügung, um mit ihrem vorbereiteten Programm und den dazugehörigen
Showelementen der Jury und dem Publikum einzuheizen.

• Die Jury bewertet in 10 Kriterien die Auftritte.
     Juroren: Florian Ess (D)
                    Geri der Klostertaler
                    Helmut Geist (Vlbg. Blasmusikverband)

• Mit dem Dezibelmeter wird ermittelt, welcher Auftritt am meisten Applaus erhält.
   Dabei sind keine Lärmerzeuger erlaubt!

• Jeder Besucher erhält beim Eintritt einen Jeton, mit dem er seinen favorisierten Teilnehmer  noch
  zusätzlich unterstützen kann. Wer seiner Stimme noch extra Gewicht verleihen will, kann natürlich Jetons
  nachkaufen.

Der Verein, der schlussendlich in allen Kategorien am meisten Punkte erreichen kann,
wird zum Sieger des 1. Stimmungswettbewerbs im Ländle gekürt!